Dienstag, 6. Oktober 2009

Übersetzungsprobleme

Anzeige! Suche unter meinen Lesern jemanden, welcher der englischen Sprache sehr gut mächtig ist. Also will sagen, der Englisch nicht über ein Übersetzungsprogramm laufen lässt, sondern wirklich entsprechend lesen, schreiben und auch sprechen kann. Habe da ein kleines „Problemchen“, welches ich auf diese Art nicht alleine lösen kann. Habe bis jetzt noch niemanden gefunden, der sich an die jeweilige Übersetzung heran getraute. Es geht um die Übersetzung von einem kleinen Text, sowie drei Gedichten ins Englische. Bitte nur ernstgemeinte Anfragen und wenn ihr euch sicher seid, diese Herausforderung auch wirklich übernehmen zu wollen und zu können. Bei auftretenden „Wiederholungstaten“, wird natürlich über eine Vergütung im Sinne von Vergütung auch die Rede sein. Sollte entsprechende Interesse usw. bestehen, bitte mit mir in Kontakt treten. Weiss zwar noch nicht wie, würde mich aber irgendwie erkenntlich zeigen. Jedenfalls bekunde ich hiermit öffentlich meinen guten Willen dazu. In diesem Sinne und mit freundlichen Grüssen r.g.belle

Kommentare:

  1. Hallo! Habe ne Bekannte, die Übersetzungen macht! Wenn Du möchtest könnte ich die mal fragen! LG monisha

    AntwortenLöschen
  2. Monisha..... das wäre super. Ich versuche schon bei einigen Leuten und so an zu fragen, aber keiner getraut sich da ran. :-( Kommisch nur, dass alle "Englisch" reden "können", aber keine sich so was zu traut. :-(
    Wäre nett wenn du wenigstens NAchfragen könntest. Es geht um drei Gedichte und eine Kurzgeschichte von mir, für ein Magazin. Wenn du was genaueres weisst, gebe mir irgend wie Bescheid oder so. Meine E Mail Adresse steht auch in meinem Profil. denke ich mal. ;-)
    dir und deinen kleinen Moselhexen noch nen schönen Abend. ;-)


    LG rolf der "Verzweifelte". ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hi Rolf, ich kanns leider nicht. Habe schon meine liebe Last mit dem Deutschen.....

    LG Jürgen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rolf,
    wer Psychologie studiert, hat viel mit Englisch zu tun - schließlich sind viele empirische Studien in den USA veröffentlicht worden. Ich stöbere auch öfter bei Science Daily und anderen Zeitschriften rum... so gesehen darf ich mir eine gewisse Kompetenz wohl zuschreiben. Gedichte sind allerdings wirklich schwierig - denn Reime sauber zu übersetzen, das ist nun wirklich Kunst. Eine Kurzgeschichte... ist ja hoffentlich nicht zu lang. Garantieren tu ich mal für gar nix, aber schick doch mal was vorbei. Für den Fall, dass ich mal was zum Grübeln suche...

    LG rolf der zweite

    AntwortenLöschen
  5. @Jürgen. das selbe Problemchen habe ich ja auch. ;-) macht nix.
    Aber danke für den "Versuch". ;-)

    rolf


    @rolf. Das wäre super. Ich mache etwas fertig und sende dir heute Nacht noch was rüber. Schaue es dir an und versuche es mal. Mein Dank sei dir jetzt schon mal gewiss. Vielleicht springt ja neben einer Flasche Mineralwasser noch ein feiner "Portwein" dabei raus? ;-) :-)

    Bis später dann. rolf

    AntwortenLöschen
  6. Hab der Bekannten mal ne Anfrage geschickt! Geb Dir Beschei, wenn ich genaueres weiß! Schönen Abend noch von der Mosel gesendet!

    AntwortenLöschen
  7. Danke Monisha. Vielleicht kann ich dir auch mal nen Gefallen tun. Schönen Abend noch und liebe Grüsse an die Mosel. ;-)

    LG rolf

    AntwortenLöschen
  8. Sorry to tell you, that I don't speak any english and I hate poems^^

    AntwortenLöschen
  9. Hey Rolf,

    ich kann dir leider auch nicht helfen. Brauche zum Lesen schon immer ein Wörterbuch, da ich ja auch nicht alles verstehe. Ich denke aber, dass sich bei deinen Freunden keiner ran traut liegt daran, dass Englisch im reden einfacher ist, da man es halt immer versteht, was der andere meint oder man es notfalls noch umschreiben könnte. Beim Schreiben im Englischen ist die Satzstellung ja komplett daneben und mit der deutschen Reihenfolge gar nicht zu vergleichen. Das muss man schon irgendwo mal gelernt haben.
    Hoffe du findest jemanden.
    Daumen Drücker vom Laila

    AntwortenLöschen
  10. Hallo! Meine Bekannte könnte es machen! Wenn Du möchtest, gebe ich ihr mal Deine E-Mail-Adresse und dann kann sie Dir schreiben! Oder möchtest Du lieber zuerst Ihre, damit Du Dich bei ihr melden kannst? Schönen Tag wünscht monisha

    AntwortenLöschen
  11. Super Monisha. Sende mir doch bitte einfach die Adresse, oder gebe meine ihr. Ist egal. Was für dich einfacher ist. ;-)
    Danke schon mal für deine Bemühungen. ;-)

    LG rolf

    AntwortenLöschen
  12. @Laila. Das kenne ich. Wobei ich mit Englisch rein gar nix anfangen kann. Dann eher schon mit "Russisch". ;-) Aber das liegt auch schon Eiszeiten zurück. :-)
    dir auch noch nen schönen Tag heute. ;-)

    LG rolf

    AntwortenLöschen
  13. Rolf, das mit der Übersetzerei von Gedichten ist so eine Sache. Schließlich ist es wichtig, dass nicht nur übersetzt wird, sondern dass auch der Sinn und der Rhytmus stimmt.

    Wenn du es mir zutraust, versuche ich es.
    Ich habe schon viele Liedtexte aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt und....na schau mer mal.

    ;o)))

    AntwortenLöschen
  14. O.k., wer nicht will, der hat schon!
    ;o)
    ...meint madame federkiel

    AntwortenLöschen
  15. @Madam. Mail folgt demnächst. Versprochen. ;-)

    Schönen TAg und lieben Gruss von rolf

    AntwortenLöschen