Sonntag, 17. Mai 2009

Feierabend

Bevor ich mich nun ganz vom Acker hier mache und mir das restliche Wochenende gönne, möchte ich mich noch mit einer Frage an euch wenden und auch gleich verabschieben. Wieso können Männer sich zum Beispiel stundenlang über ein Thema unterhalten und Frauen brauchen keins dazu? ;-) Also wie angedroht bin ich gleich weg hier und euch noch einen entsprechenden von Sonne usw. beschönigten Sonntag. Und vergesst nicht. In manchen Orten "beteln" die Glocken am Sonntag ab 10 Uhr in der Frühe gnadenlos um Kundschaft. :-) rolf

Kommentare:

  1. wars cool in der kirche! hat das opferstöckchen rentiert?


    achja, auf die frage betreff frauengeplapper.........du hast mich voll erwischt! selten dass mir nichts einfällt. werde mir aber ausgiebig gedanken darüber machen und heute die frage mal bei freubden in die runde schmeissen. ich bin sicher, es kommt was glaubhaftes raus!!! schönen noch!

    AntwortenLöschen
  2. Weil Frauen ohne Sinn & Verstand drauf loslabern. Ein Thema würde da nur stören!

    AntwortenLöschen
  3. na wer braucht schon ein thema!? *gg*
    das is einfach überbewertet *lach*

    wünsch dir nen tollen sonntag :)

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, Rolf! Ich glaube, du siehst das falsch. Männer haben ein Thema, Frauen haben viele.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  5. SO isses halt. Gestern auf der Party haben mir 2 Männer den ganzen Abend erklärt wie schlecht sie es doch mit ihren Frauen getroffen haben. Sie kommen nicht mehr an die Frauen ran. Können sagen was sie wollen, werden einfach nicht verstanden. Da dachte ich mir, dass es mir doch hervorragend als Single geht, kicher

    AntwortenLöschen
  6. Balrog: Als Single hat man es wirklich hervorragend! Ich hoffe, dass ich auch wieder in den Genuss des Alleinseins komme:-(

    AntwortenLöschen
  7. @Rémo. Ich zucke nicht mal wenn der Eismann hier mit seiner Glocke wedeln würde. und dann noch zu solchen "Geldabscheidern"? Na dann bin ich ja gespannt, was in deiner "Frauentherapieselbsthilfegruppe" heute raus kommt. Wahrscheinlicher wird eher sein, das einige "kaffeluz" erst mal rein müssen. ;-)

    rolf

    @Travis. ;-) alles klar. Stimmt mein Gefühl, das du momentan zu Hause und nicht bei Lisa bist? ;-) ;-)


    rolf


    @Tina. Genau. Überbewertung als solches ist genau richtig. Wer braucht schon ein Thema? ;-)

    rolf


    @Margot. Was aber am Ende nichts über die inhaltliche Tiefe und Qualität, sowie den zeitlichen Aspekt der Runde aussagt. Oder sind Männer da nur gründlicher und genauer und Frauen oberflächlicher' ;-) Ich weis es doch nicht. ;-)

    rolf


    @Ballröckchen. Und das aus deinem Munde. klingt ja fast wie Travis und nem Witz. :-) :-) :-) Aber du wirst ihn schon noch genauer kennen lernen. am besten wird es sein, ich beantrage für euch zwei gleich eine private Hotlinie. Nur für euch. Ist das ok.? Travis? ;-)

    rolf


    euch noch das doppelte an diesem Tag was ihr mir jetzt auch wünschen würdet. ;-)

    rolf

    AntwortenLöschen
  8. Aber klar, immer her mit der Nummer!

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mal den Anfang gemacht. Schau mal hier:
    http://blogvonbalrog.blogspot.com/2009/05/bloggertreffen.html

    AntwortenLöschen
  10. Männer können das auch! Also ich zumindest, ob das jetzt an meiner femininen Ader liegt oder einfach an der Tatsache, dass ich mich she viel mit Frauen (also meiner Freundin) unterhalte.
    Ich weiß, du kannst das jetzt nur sehr schwer nachvollziehen, aber manchmal ist es schon hilfreich, wenn man so tut, als würde man Frauen verstehen.
    Ich wünsche dir aber auch noch ein schönes Wochenende zumindest die letzte Stunde...

    MfG

    AntwortenLöschen
  11. @Travis. Hast du die nicht mehr? Sende sie dir zu. ;-)


    @Jürgen. Habs gesehen und gelesen. Bin echt gespannt. ;-)

    @Strassenflitzer. du hast recht. Aber das liegt bei dir nicht an deiner weiblichen Seite, sondern wohl eher an deinen "Stocksaufatomen". ;-) Hinzu gefällt mir der Ausdruck von dir hier sehr schön:"...aber manchmal ist es schon hilfreich, wenn man so tut, als würde man Frauen verstehen...." NA dann mache mal schön weiter. Ich für mein Teil kann da tun oder nicht. Ich werde sie dennoch nie verstehen. Wie auch? ;-)

    rolf

    AntwortenLöschen